Sonntag, 14. Juni 2015

Lesezeit mit Angelika Lauriel - Wohnzimmerlesung am 13. Juni 2015

 
Angelika Lauriel
 
Habe ich Euch schon erzählt, wie schön
Wohnzimmerlesungen sind?
Gestern durfte ich die wunderbare Autorin Angelika Lauriel
 bei mir im Wohnzimmer begrüßen.
Es war wunderbar, schön, unterhaltsam, doch seht selbst.
Ich lasse einfach wieder die Bilder sprechen.
Viel Spaß damit!
 
 
 


Bevor Angelika Lauriel aus ihren Büchern liest,
stellt sie uns ihre Romane vor. Hier ist es der Roman
"Schüssel mit Sprung", den ich auch schon gelesen habe.
Ein toller Roman, bei dem jeder viel Spaß haben wird!
 
 


Und hier sind es die Romane "Meine Schwiegermutter,
das Chaos und die Liebe" und "Phantanimal. Die Suche
nach dem Magischen Buch".
 
 


Gebannt lauschen die Lesungsgäste.
 
 

Man beachte Angelikas Mimik beim Lesen! Herrlich!
 
 


Pause. Erdbeerkuchen, Kirschstreuselkuchen, Apfelkuchen
 nach Art meiner Mama und Muffins - meine Gäste ließen
 es sich schmecken.
 
 


Bevor es mit Teil 2 weitergeht, machen sich einige schon
mal schlau, studieren die Romane und die Karten dazu. Ja,
und wer ist das da oben links?! Richtig, das ist die Kinderbuchautorin Luise Holthausen, die heute als 
zuhörender Gast anwesend war! Leider fehlte mir einfach
die Zeit, mich ausführlicher mit Luise zu unterhalten.
 
 

Zwischendurch beantwortet Angelika Lauriel immer wieder Fragen zu ihren Romanen, zu ihren Figuren und überhaupt.
 
 




 
Und weiter geht´s!
 
 

Wie man sehen kann, lebt Angelika Lauriel auch nach der Pause ihre Figuren.Es hat unheimlich viel Spaß gemacht ihr zuzuhören!
 
 


Wie man sieht, hatte die Autorin selbst auch jede Menge Spaß!
 
 



 
Immer wieder Lachen und Schmunzeln.
 
 

Jetzt liest Angelika aus ihrem Buch "Phantanimal". 
 Die Gäste hören gebannt zu.
 
 


Es ist wirklich total spannend. Eigentlich ein Jugendbuch, aber für Menschen bis 99 Jahren geeignet! Das versicherte uns die Autorin.
 
 

Signierstunde
 
 


Letzte Bilder


 
Zwei, die sich auch über Facebook kennengelernt haben.
Ellen und Angelika.
 
 
Gastgeberin und Gast.
Monika und Angelika
 
 
Liebe Angelika, ganz, ganz herzlichen Dank für den tollen Nachmittag! Du hast vor Ort schon einige Rückmeldungen mitbekommen. Es war einfach klasse, wunderbar, schön!
 
 
 
 
 
 
 
 
!
 


 
 
 
 
 
 
 
 
 




Keine Kommentare:

Kommentar posten